Hausgeburt

HebammeRuth_Geburt

Jede Geburt ist ein Wunder, ein Mysterium, eine Zeremonie jenseits von Zeit und Raum, ein Tanz zwischen grenzenloser Power und tiefer Entspannung, zwischen tun und lassen, geben und empfangen, machtvoller Aktion und liebevoller Hingabe.

Jede Geburt ist einzigartig.
Sowie jede Frau einzigartig ist.

Viele Frauen entscheiden sich für die medizinische Kontrolle, die ein Krankenhaus bieten kann. Dabei begleite ich Dich gerne als Wahlhebamme.

Einige Frauen entscheiden sich für die Selbstbestimmung einer Hausgeburt.
Die intime und ungestörte Atmosphäre von zu Hause ist der ideale Ort sich auf die Geburt einzulassen.
Der Körper einer Frau leistet Unglaubliches während der Geburt und auch das Gefühlsleben erfährt eine lebendige Achterbahnfahrt.
Die Freiheit sich ungestört zu bewegen, jederzeit auf alle Bedürfnisse die auftauchen eingehen zu können, sei es duschen, baden, Bewegung, Essen, verschiedenste Geburtspositionen,… aber auch das Entfallen der ganz gewöhnlichen Krankenhausroutine, wie der enorme Zeitdruck, Venenzugang, Ultraschall, häufige bis ständige CTG-Überwachung, Schichtwechsel der Hebammen, Anwesenheit von Fremden (Medizinstudenten, Ärzten oder Pflegern)… sind nur die offensichtlichen Angenehmheiten einer Hausgeburt.

Ein tiefes Vertrauen in den eigenen Körper und in das Kind begleitet eine Hausgeburt.
Im Vordergrund steht das Lenken der eigenen Kraft, der Übergang von schwanger zu Mutter, das Entlassen des Kindes aus dem Schoßraum ins Leben, die Verbindung zwischen Mutter und Kind, das Spüren, Wahrnehmen und Eingehen auf den eigenen Körper und die Impulse, die das Kind im Geburtsverlauf setzt, die Hingabe an den natürlichen Geburtsverlauf, der sich mal schnell, mal langsam, mal sanft, mal heftig, mal kontinuierlich, mal sprunghaft zielsicher zu dem Höhepunkt der Geburt entwickelt und den Lohn der Anstrengung mit dem bewegendsten Moment, der ersten Begegnung von Mutter und Kind, preisgibt.

Damit Du dich während der Geburt auf deinen Körper und dein Kind einlassen kannst, übernehme ich den fachlichen Part und begleite Dich durch deine Geburtsreise.

Ob ich Dich begleiten kann, unterliegt nicht nur medizinischen und rechtlichen Vorraussetzungen, sondern hängt vorallem von deinem und meinem Bauchgefühl ab.
Deshalb wünsche ich mir ein baldiges Kennenlernen, schon früh in der Schwangerschaft.

Wann?
bei der Geburt
Kosten:
eine Pauschale von 1.900€
für: mind. 4 Vorsorgetermine (bis max. 8), 5-wöchige Rufbereitschaft, Betreuung während der Geburt & im Wochenbett 5 – 12 Hausbesuche
von der Krankenkasse zurückerstattet werden:
für die Geburtspauschale max. 337,60€, für die 5-wöchige Rufbereitschaft 160€, pro Hausbesuch 30,16€ & Km-Geld: 0,336€/km [= max. 1.100€ excl. km-Geld]
Ort:
bei dir zu Hause, wo du dich am wohlsten fühlst
Termine nach Vereinbarung:
+43 650 777 333 1

 
 
 
 

HebammeRuthLOGO

Hausgeburten zu begleiten ist mir ein Herzensanliegen.
Da laut österreichischem Gesetz bei jeder Geburt eine Hebamme anwesend sein muss, möchte ich damit den Frauen die Möglichkeit bieten selbstbestimmt & legal zu gebären.

HebammeRuthLOGO

Ich erachte es als ein wichtiges Qualitätsmerkmal meinerseits, dass ich durch meine Arbeit in einem Krankenhaus und meine Lehrtätigkeit an der Fachhochschule, stets am neuesten Stand der Wissenschaft und medizinischen Routine bin und mir dieses Wissen – zusätzlich zum Vertrauen in den Körper der Frau – zur Verfügung steht.

HebammeRuthLOGO

Ich bin verpflichtet & behalte mir vor, in Fällen von medizinischer Notwendigkeit, die Hausgeburt abzubrechen und ins nächstgelegene Krankenhaus zu verlegen.